Historische Daten Ihrer Raiffeisenbank Oberes Gäu eG

Jahr Ereignis
1881 Gründung des Darlehenskassenvereins Felldorf
1887 Gründung des Darlehenskassenvereins Bierlingen
1889 Gründung des Darlehenskassenvereins Ergenzingen
1889 Gründung des Darlehenskassenvereins Weitingen
1890 Gründung des Darlehenskassenvereins Wachendorf
1892 Gründung des Darlehenskassenvereins Göttelfingen
1894 Gründung des Darlehenskassenvereins Rohrdorf
1897 Gründung des Darlehenskassenvereins Baisingen
1920 Gründung des Darlehenskassenvereins Eckenweiler
1952 Zusammenschluss der Darlehenskassenvereine Eckenweiler und Ergenzingen
zur Spar- und Darlehenskasse Ergenzingen-Eckenweiler eGmbH
1967 Umzug vom Waldhorn in die Gäustraße 9
1967 Ergenzingen: Umfirmierung in Raiffeisenbank Ergenzingen eGmbH
1968 Weitingen: Umfirmierung in Raiffeisenbank Weitingen eGmbH
1969 Verschmelzung der Darlehnskassenvereine von Wachendorf, Bierlingen und Felldorf am 17.06.1969.
1970 Fusion der Raiffeisenbanken Ergenzingen, Göttelfingen, Rohrdorf und Baisingen
zur Raiffeisenbank Oberes Gäu eG
1975 Eröffnung des Haus- und Gartenmarktes in Ergenzingen
1976 Einweihung der Geschäftsstelle in Rohrdorf
1981 Fusion der Raiffeisenbank Weitingen eG mit der Raiffeisenbank Oberes Gäu eG
1981 Einweihung neues Bankgebäude in Göttelfingen
1984 Eröffnung der Zweigstelle Eckenweiler
1988 Inbetriebnahme des ersten Geldausgabeautomaten in Ergenzingen
1989 Fusion der Raiffeisenbank Wachendorf eG mit der Raiffeisenbank Oberes Gäu eG
1993 Einweihung des neuen Bankgebäudes in Baisingen
1996 Einweihung des neuen Bankgebäudes in Ergenzingen
2001 Einweihung des neuen Bankgebäudes in Wachendorf
2002 Einführung des Euro
2011 Einweihung der renovierten Geschäftsräume in Bierlingen