SICHERHEITSHINWEIS

Phishing Mails im Umlauf

Die Raiffeisenbank Oberes Gäu eG warnt aktuell vor gefälschten E-Mails, die in betrügerischer Absicht scheinbar im Namen der Bank oder unserer Verbundpartner der genossenschaftlichen Finanzgruppe versendet werden.

Wir bitten Sie ausdrücklich darum die Links in den e-Mails nicht anzuklicken, da Sie sich unter Umständen Schadprogramme auf Ihren PC ziehen können. Löschen Sie bitten diese E-Mail und führen Sie einen Check mit Hilfe Ihres Anti-Viren-Programms durch.

Ihre Raiffeisenbank Oberes Gäu eG fordert Sie nie zu einer Test/Demo-Überweisung oder Sicherheits-Aktualisierung unter Eingabe Ihrer persönlichen Daten - TAN (Sm@rtTAN oder mobileTAN) oder Handynummer – auf. Wir als Raiffeisenbank Oberes Gäu eG, unsere Mitarbeiter oder unsere Verbundpartner werden niemals nach Passwörtern oder anderen Zugangsdaten fragen.

Prüfen Sie daher stets die Anzeige auf dem Sm@rtTAN-Leser bzw. bei moblieTAN den Inhalt der SMS. Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten nur auf unserer Homepage, über die VR-Banking App oder eine Zahlungsverkehrssoftware (z.B. Windata) ein.

Vergewissern Sie sich, dass Sie auch auf der echten Seite der Raiffeisenbank Oberes Gäu eG sind. Nehmen Sie im Zweifelsfall lieber Kontakt zu uns auf.